Pipettieren Proben

Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure

Die Nasenkorrektur mithilfe von Hyaluronsäure(HA) eignet sich für alle die mit der Gestaltung ihrer Nase unzufrieden sind und ohne OP eine Verbesserung erzielen wollen. Durch gezieltes Einbringen von Hyaluronsäure(HA) als eine Art Polster können sowohl Nasenhöcker wie auch absinkende Nasenspitzen korrigiert werden. Auch ein schmalerer Nasensteg lässt sich durch Behandlung mit Hyaluronsäure(HA) erreichen. Auch kann eine Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure genutzt werden um vor einer möglichen OP festzustellen, ob man sich mit der gewünschten Veränderung wohlfühlt.